Hallo ihr Lieben,

heute fand mein erstes Meetup statt. Das war wunderbar. Wir haben uns zum gemeinsamen Wandern / Spazieren getroffen. Ich habe den Weg entlang der Wiese bis zu den Langen Erlen in der Schweiz geplant. Es sind 5 Kilometer von Riehen Grenze aus. Wir waren 5 Frauen, und haben uns beim Walk kennen gelernt. Eigentlich wollte ich dann mit der Tram zurück fahren, aber es hat sich ergeben, dass wir gemeinsam auch wieder zurück gelaufen sind. Tagesleistung also: 10 Kilometer!!!

Das Wetter war sonnig und schon so warm. Ringsherum sprießen die Knospen und Blüten, nicht nur das Grün kommt wieder, auch weiß, lila, blau und gelb leuchtet schon am Boden hervor.

20190324_161652

Die Wiese ist mit 58,7 km ein langer, rechter Nebenfluss des Rheins. Ihre Quelle liegt am Feldberg. Das Tal durch das sie fließt heißt Wiesental, und sie gehört zu den drei größeren Oberrhein-Nebenflüssen auf Schweizer Gebiet.

20190324_161557

Es waren ganz viele Menschen unterwegs, die schon gegrillt haben oder sonst an der Wiese lagen, mit Picknick und einem guten Buch. Auch viele Spaziergänger, mit oder ohne Hund, und Radfahrer. Dieser Flusslauf und seine Ufer sind wie eine Oase. Man ist ruckzuck aus der Stadt raus, im Grünen, am Wasser und kann sich erholen. Das nenne ich Lebensqualität.

Wenn ihr nächstes Mal dabei sein wollt, oder Vorschläge habt, auch in eurer Gegend, kommentiert doch gerne hier und meldet euch bei Meetup. Das nächste ist in Planung.

Jetzt lege ich mich in die heiße Wanne und nehme noch meine CalMag Tablets, damit sich der Muskelkater in Grenzen hält. Zwar laufe ich bei meiner Arbeit auch relativ viel, dennoch fühle ich mich heute ganz anders. Carpe diem!

In diesem Sinne bleibt aktiv.

Herzlichst eure,

Anemone

http://www.fitprofit.de

PS: Helga? Nee, die war nicht da . . .

20190324_160827