Hallo ihr Lieben,

heute war ich beim 14. Bruggelauf im schönen Basel unterwegs. Einmal mehr zum Marathon, und wieder als Zuschauerin.

Beim Wetter war ich mir am Anfang nicht so sicher, ob es halten würde. Wie mir meine laufende Freundin erzählt hat, wurde der Bruggelauf vom August in den September verlegt. Rückblickend eine gute Entscheidung, denn für die Läufer war die Temperatur wohl sehr angenehm. Mit dem Startschuss fielen die ersten und zum Glück aber auch einzigen Regentropfen.

Zum Bruggelauf von 10 Meilen (16 km) wurde ein Staffellauf (20 km im Dreier Team) und ein Altstadtlauf (5 km) angeboten. Die Kategorien werden nach Alter in Zehner Schritten aufgeteilt. Also Männer und Frauen ab 20, dann Männer und Frauen ab 30 und so weiter.

Die Startlinie war an der Mittleren Rheinbrücke.

Basler Bruggelauf, Schweiz, Basel, Fitness, Nährstoffe

Für die Läufer ging es am Rhein entlang, über die Schwarzwaldbrücke zur  Wettsteinbrücke, diese hinunter, nach einer Runde wieder hinauf und die Freie Strasse entlang zum Zieleinlauf am Marktplatz. So hab ich mir gedacht ich laufe über den Münsterplatz zur Wettsteinbrücke und warte auf „meine“ Läuferin für ein paar Fotos.

Basler Bruggelauf, Schweiz, Basel, Marathon, Fitness, Nährstoffe

So sehen Menschen aus, die glücklich sind mit dem was sie tun, obwohl es anstrengend ist.

Nachdem sie durch war bin ich zum Marktplatz und habe mich am Ziel positioniert. Ich bewundere jeden Läufer, der sein Ziel erreicht. Auch wenn manche einen leichtfüssigen Schritt haben, sieht man ihnen die Leistung an. Ebenso die Freude und Zufriedenheit, es geschafft zu haben.

Warum ich wiedermal dabei war? Um zu fotografieren und um zu sehen was es sonst noch alles gibt. Zum Beispiel waren zwei Männer dabei, die den Marathon barfuß liefen. Wow! Genauso beeindruckt war ich auch von den Blinden Teams. Ein blinder Läufer mit einem sehenden Läufer, quasi Hand-in-Hand. Ich finde es immer wieder berührend, wenn Menschen einander helfen, sich ihre Träume zu erfüllen. Respekt!

Basler Bruggelauf, Schweiz, Basel, Marathon, Fitness, Nährstoffe

So sieht es dann aus, wenn man gemeinsam das Ziel erreicht. Großartig.

In diesem Sinne, helft einander.

Herzlichst eure,

Anemone

 

http://www.fitprofit.de