Hallo ihr Lieben,

jetzt wird es mal wieder Zeit einen Beitrag zum Thema Wellness zu schreiben. Vieles geht ganz einfach für zu Hause. Heute stelle ich euch ein kubanisches Reinigungsbad vor. Dieses Rezept gab mir eine mujer cubana, eine Kubanerin.

Man nehme die Blütenblätter einer weißen Rose, ein Eiweiß und ein Liter Milch. Verrührt die Zutaten kräftig mit der Hand oder einem Kochlöffel, während ihr das Wasser in die Badewanne einlaufen lasst. Das sieht dann in etwa so aus, wenn ihr euch in euer Wellnessbad zur Reinigung legt.

Wellnessbad zur Reinigung, kubanisches Rezept, Wellnessathome

Pflückt die Blüte vorsichtig auseinander, sodass ihr ganz von Rosenblättern umgeben seid. Zündet euch eine Kerze an (Achtung!).

Wer möchte kann die geistige, spirituelle Ebene mit einbeziehen. Mache dir vorher schon Gedanken, von was du dich rein waschen willst. Vielleicht ist es Stress, Ärger oder eben was sonst gerade anliegt. Spür in das Gefühl hinein. Wenn du dir im Klaren darüber bist, schau auf die Kerze und übergebe alles der reinigende Flamme.

In diesem Sinne, bleibt sauber.

Herzlichst eure,

Anemone