Hallo ihr Lieben,

was ist ein Ernährungsplan? Ein Ernährungsplan ist ein Plan für Menschen, die über den Faktor Ernährung eine Veränderung anstreben. Die meisten Menschen wollen Gewicht abnehmen. Einige wenige wollen Gewicht zunehmen, ja, auch solche gibt es. Andere wollen das Gewicht halten oder entscheiden sich einfach für eine Veränderung der Ernährungsweise. Ich bin Flexitarier und esse grundsätzlich alles, ernähre mich mehr in Richtung vegetarisch.

Dem Ernährungsplan geht ein Ernährungstagebuch voraus. Da schreibst du auf, was du an jedem Tag, für mindestens eine Woche, von morgens bis abends isst und trinkst. Und nicht nur was, sondern auch wieviel, wann und am besten noch warum. Warum ein warum? Viel zu oft essen wir gar nicht, weil wir Hunger haben, sondern aus Lust, Langeweile, Frust, Belohnung oder aus gesellschaftlichen Gründen. Das Ernährungstagebuch ist also die Basis für mich als Ernährungsberaterin, um einen individuell auf dich abgestimmten Ernährungsplan zu gestalten. Gerade bei einer Veränderung ist es besonders wichtig, dass Essen Spaß macht und erst recht schmeckt! Vor allem aber musst du satt werden und solltest auf nichts verzichten müssen. Das ist meine Aufgabe!

Um die Kosten gering zu halten, kauf dir ein kleines Vokabelheft. Jeden Morgen schreibst du den Wochentag mit Datum auf und dann in Form einer Liste wann, was, wieviel und warum. Optional kannst du mit verschiedenen Farben kennzeichnen, wonach du dich gut, im Sinne von leicht und satt, gefühlt hast, oder was dir besonders geschmeckt hat. Durch die intensive Beschäftigung wird dein Bewusstsein für deine Ernährungsweise wachsen. Vielleicht kannst du daraus schon selbst die nötige Veränderung vornehmen, und brauchst mich gar nicht. Wenn doch, meldest du dich bei mir, per Telefon oder Mail, und wir vereinbaren einen Zoom Termin. Ich errechne deinen Ist-Verbrauch und den Soll-Verbrauch deines Energieumsatzes. Wir besprechen die weiteren Schritte und du kannst dich dann erneut entscheiden, ob du mein Angebot annehmen willst. 30 Minuten Zoom kosten 25€. Du kannst mir auch auf Instagram oder Facebook folgen, dort findest du regelmäßig kostenlose Tipps.

In diesem Sinne, du bist was du isst.

Herzlichst eure,

Anemone