Hallo ihr Lieben,

der Sonnengruß ist eine Abfolge von bestimmten Asanas. Wenn du die Übungen erst einmal kennst bringt er dich so richtig in Flow. Das empfohlene Minimum sind 6 Runden. Eine Runde sind hier zwei Abfolgen, einmal zur rechten und einmal zur linken Seite. Selbstverständlich kann man für ein „Workout“ die Runden nach Belieben erweitern. Wenn ich mal keine Zeit für eine ganze Session habe, erweitere ich auf zwölf Runden. Der Sonnengruß ist eine Abfolge für jeden Tag. Ich mache sie am liebsten morgens. Der Benefit: man bringt die Energie in Schwung und geht flexibel in den Tag.

Ich wünsche euch viel Spaß damit.

Herzlichst eure,

Anemone

Registriere dich jetzt

und erhalte Zugang zu diesem und allen anderen Premium Inhalten.